Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /kunden/293821_8021/web/3111086/A3111086/frischreif.com/wordpress/wp-includes/pomo/plural-forms.php on line 210

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/293821_8021/web/3111086/A3111086/frischreif.com/wordpress/wp-includes/pomo/plural-forms.php:210) in /kunden/293821_8021/web/3111086/A3111086/frischreif.com/wordpress/wp-content/plugins/wp-cerber/cerber-load.php on line 779

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/293821_8021/web/3111086/A3111086/frischreif.com/wordpress/wp-includes/pomo/plural-forms.php:210) in /kunden/293821_8021/web/3111086/A3111086/frischreif.com/wordpress/wp-content/plugins/wp-cerber/cerber-load.php on line 779

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/293821_8021/web/3111086/A3111086/frischreif.com/wordpress/wp-includes/pomo/plural-forms.php:210) in /kunden/293821_8021/web/3111086/A3111086/frischreif.com/wordpress/wp-content/plugins/wp-cerber/cerber-load.php on line 779

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /kunden/293821_8021/web/3111086/A3111086/frischreif.com/wordpress/wp-includes/pomo/plural-forms.php:210) in /kunden/293821_8021/web/3111086/A3111086/frischreif.com/wordpress/wp-content/plugins/wp-cerber/cerber-load.php on line 779
Vegaflexe Ernährung: Tagesplan – frischreif

Vegaflexe Ernährung: Tagesplan

Frühstück Mittagessen Abendessen
1 grüner Smoothie, angereichert mit je einem EL Leinsamen, Braunhirse, Quinoaflocken, Amaranthflocken, Vollkornhaferflocken, 1 TL Leinöl, 1 TL Hanfsamen 2 Pellkartoffeln mit einem Becher Hüttenkäse und Schnittlauch Komponente 1: eine grosse Portion stärkearmes Gemüse wie Zucchetti, Tomaten, Paprika, Spinat, Weisskohl, Grünkohl, Sellerie, Kohlrabi, Radicchio, Fenchel
warme Mandelmilch mit 1 TL Chiasamen 90 g Vollkornpasta mit 150g gebratenen Champignons Komponente 2: eine Portion (ca. 160 – 200 g) pflanzliches Eiweiss wie Seitan, Tofu, Pilze, Lupinenschrot
1 Vollkornbrötchen oder 2 Scheiben Vollkornbrot mit Magerquark und Marmelade 1 grosse Portion Salat mit Kidneybohnen (oder anderen Hülsenfrüchten) plus 1 Vollkornbrötchen Komponente 2: eine Portion tierisches Eiweiss (ca. 150 g) wie Hähnchenbrust, Putenbrust, Käse, Fisch
Salat oder Gemüse mit Tofu, Linsen, Bohnen, Kichererbsen, Ei, Käse, Trockenfleisch oder Putenbrust plus 1 Vollkornbrötchen

Noch ein Wort zu Vollkornbrötchen oder Vollkornbrot: Kaufe Brot in Bioqualität. Das was du beim normalen Bäcker oder im Supermarkt als „Vollkornbrötchen“ bekommst, ist eine Mogelpackung. Da ist kein Vollkorn drin, sondern Malzsirup, damit es dunkler aussieht und oben sind ein paar Körner draufgestreut. Finger weg davon!

Und denk dran:

Keine Zwischenmahlzeiten, aber nach dem Mittag einen Café plus 1 Reihe dkl. Schokolade oder auch mal 2 – 3 Kekse. Zwischendurch nur Wasser.

Um die Verdauung und den Stoffwechsel am Morgen anzukurbeln: heisses Wasser mit Ingwerwurzel oder 1 dl Grapefruitsaft, ein Teelöffel Leinöl oder Kokosöl (nativ und bio), einen Esslöffel (geschrotete) Leinsamen. Den Leinsamen nach dem Übergiessen mit Wasser am besten kurz aufquellen lassen.

Phasenweise habe ich auch mit Wasseransammlungen (Ödemen) zu kämpfen gehabt. Da hilft ein Schuss Birkensaft (ohne Zucker, z.B. von Weleda) mit in den Morgendrink. Und um den Fettstoffwechsel anzukurbeln, helfen Bitterstoffe (z.B. Grapefruit) oder Mariendistel-Tabletten.

Denkfehler beim Abnehmen